*
block-oben

 
 
 
   

Über mich

Marc Gloor

Ich bin im Raume Solothurn aufgewachsen. Seit meiner Kindheit habe ich die Fähigkeit, mit der spirituellen Welt zu kommunizieren. Speziell verbunden fühlte ich mich schon immer dem indianischen Volk. Regelmässig sah ich Bilder vom Leben der Indianer vor meinem geistigen Auge - das ist bis heute so geblieben. Verändert hat sich im Laufe der Jahre die Kommunikation zwischen mir und dem indianischen Volk: Habe ich mich früher eher spielerisch mit ihm unterhalten, tue ich dies heute als sein Beauftragter gezielt und bewusst.

Schon immer verspürte ich einen starken inneren Wunsch zu helfen. Dieser Wunsch führte mich ins Spital, wo ich während 8 Jahren als Operationspfleger arbeitete. In dieser Zeit blieb meine heilerische Begabung noch verborgen, erst nach und nach drang sie an die Oberfläche.

Ich erlernte verschiedene Handarbeitskünste der indianischen Kultur. Begegnungen mit grossen Medizinmännern veränderten mein Leben grundlegend. Meine indianische Lehrzeit führte mich zu den Heilkräutern, die ich nach traditioneller Art pflege, ernte und verarbeite. Seit ich das Geschenk der heiligen Pfeife der Lakota Indianer bekommen habe, segne ich alle meine Heilpflanzen. Sie erhalten dadurch eine ganz spezielle Kraft.

Meine ganz grosse Leidenschaft gehört dem Feuer und den damit verbundenen indianischen Ritualen: Ich räuchere mit Leib und Seele. Mein Wissen über die Kraft der Räucherkräuter, -harze und -balsame gebe ich in Seminaren und Vorträgen weiter und begleite Menschen damit in den verschiedensten Lebenssituationen.

Bei all meinen Arbeiten zeigt sich meine grosse Liebe zum Detail: Seminare, Vorträge und Zeremonien sind eine Augenweide, voller sinnlicher Düfte - immer getragen von meinem Humor und herzhaften Lachen bleiben sie einmalige und unvergessliche Erlebnisse.

block-rechts-adresse
Indianherbs
Marc Gloor
Weiherhofstr. 22
Bronschhofen/SG
079 688 66 68

 
Kontakt
Newsletter
Impressum
AGB


 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail