*
block-oben

 
 
 
   
  Shop-Home / Harze Mein Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Versand  |  Datenschutz  |  AGB   
Harze

Benzoe (Styrax benzoin dryand)
Art. Nr. KH-1
Benzoe (Styrax benzoin dryand) 
Herkunft Sumatra, Indonesien
 
Wildwachsender, immergrüner Baum (Storaxbaumgewächs), auch Tempelweihrauch genannt.
Duft Der leicht gelbliche Dampf entfaltet einen süssen, warmen, balsamischen Geruch, der an Vanille erinnert. Zum Räuchern Der warme, süsse Duft hat eine aphrodisierende Wirkung. Tröstet bei Trauer und Verletzungen, gibt inneren Frieden. Wirkt antibakteriell und schleimlösend für unsere Atemwege. Beruhigt und entspannt bei Stresssituationen. Anmerkung Eine Duftkomposition mit Benzoe ist besonders passend für die Abendstunden. Der balsamische Duft bleibt lange im Raum und in der Nase haften. Benzoe wird auch in der Parfümherstellung verwendet..

Verpackungseinheit: 20g

 

Preis: 13.00 CHF
 
In den Warenkorb legen
Burgunderharz (Picea abies)
Art. Nr. KH-2-1
Burgunderharz (Picea abies) 
Herkunft: Frankreich

Burgunderharz (Picea abies) Burgunderharz ist gereinigtes und veredeltes Fichtenharz. Das Burgunderharz wird auch als „Waldweihrauch“ bezeichnet. Art des Gewächses Fichte, 50 – 70 Meter hoher Baum, gehört zur Gattung der Kiefergewächse. Duft Der Duft ist kräftig und erinnert an einen grünen Wald. Gleichzeitig ist er leicht süss mit einer frischen Note von Zitronen. Der Rauch entwickelt sich voluminös. Verwendung bei den alten Völkern In früherer Zeit, als der Weihrauch für das Volk unbezahlbar war, wurde der Burgunderharz an seiner Stelle geräuchert. Da Duft und Wirkung ähnlich sind, wurden mit Burgunderharz oft auch die Käufer betrogen. Der Burgunderharz steht zu Unrecht im Schatten des Weihrauches, er hat einen festen Platz in der Welt des Räucherns. Zum Räuchern Sehr keimtötend, ideal bei Erkältungen und Grippe, für Räume und Krankenzimmer. Reinigt die Atmosphäre und bietet Schutz vor negativen Energien. Gibt innere Ruhe, ist stärkend, kräftigend, aufbauend und herzöffnend.

Verpackungseinheit: 20g


 

Preis: 9.00 CHF
 
In den Warenkorb legen
Copal weiss (Vateria indica)
Art. Nr. KH-3
Copal weiss (Vateria indica) 
Herkunft: Mexiko

Duft Fein, weich, sinnlich, zitronenartig. Zum Räuchern Hat starke seelische und geistige Wirkungen, für spirituelle Arbeiten, zur Abwehr von schwarzer Magie und negativen Einflüssen, für rituelle Reinigungen und Heilrituale, innerlich reinigend, herzöffnend, verschafft geistige Klarheit, wirkt entspannend, beruhigend und einhüllend (auf Wolken getragen), kann auch erfrischend und belebend wirken (Flügel verleihen), zum Reinigen von Räumen, Plätzen und Gegenständen, bei Verspannungen und Kopfschmerzen.

Verpackungseinheit: 20g

 

Preis: 15.00 CHF
 
In den Warenkorb legen
Copal schwarz (Vateria indica)
Art. Nr. KH-3-1
Copal schwarz (Vateria indica) 
Herkunft: Mexiko

Duft Fein, weich - aber etwas herber als der weisse Copal. Zum Räuchern Hat starke seelische und geistige Wirkungen, für spirituelle Arbeiten, für rituelle Reinigungen und Heilrituale, innerlich reinigend, herzöffnend, verschafft geistige Klarheit, zum Reinigen von Räumen, Plätzen und Gegenständen, Copal schwarz bringt uns auch mit den unangenehmen Seiten unseres Daseins in Verbindung und hilft uns, in Lebenskrisen wieder den richtigen Weg zu finden. Er wirkt langsam, und deshalb spürt man Veränderungen verzögert. Er hat aber die Kraft, die tiefsten Schichten der Seele zu erreichen. Copal schwarz ist auch gut zum Einschlafen und zum Herstellen von beruhigenden Mischungen.
 
Verpackungseinheit: 20g


 

Preis: 15.00 CHF
 
In den Warenkorb legen
Copal Huichol Indianer
Art. Nr. KH-3-2
Copal Huichol Indianer 
Herkunft: Mexiko
 
Duft Der Duft hat  eine speziell feine Note. Zum Räuchern Starke seelische und geistige Wirkungen, für spirituelle Arbeiten, für rituelle Reinigungen und Heilrituale, innerlich reinigend, herzöffnend, verschafft geistige Klarheit, zum Reinigen von Räumen, Plätzen und Gegenständen. Tradition Der Copal der Huichol Indianer ist ein Gemisch aus schwarzem und weissen Copal. Er wird von ihnen noch heute nach alter Tradition hergestellt und hat deshalb eine spezielle Energie: Er wirkt fein, aber schnell und direkt. Es ist zu empfehlen, ihn nur alleine zu räuchern.
 
Verpackungseinheit: 20g

 

Preis: 15.00 CHF
 
In den Warenkorb legen
Drachenblut (Daemonorops draco)
Art. Nr. KH-4
Drachenblut (Daemonorops draco) 
Herkunft: Java, Borneo, Sumatra und die Molukken

Art des Gewächses Die Drachenblutpalmen wachsen in den sumpfigen Gebieten. Duft Das Harz verbreitet beim Räuchern einen herb-würzigen, leicht brenzligen Duft, der sich schnell mit einem leicht braunrötlichen Rauch verflüchtigt. Zurück bleibt ein feiner, angenehmer Duft im Raum. Verwendung bei den alten Völkern Die Schamanen verwenden heute noch Drachenblutharz, um starke, negative Energien zu neutralisieren. Sie geben es zu medizinischen Zwecken auch innerlich ab. Zum Räuchern Das Drachenblutharz neutralisiert und gibt Schutz vor starken, negativen Energien. Zu Beginn eines Rituals, reinigt die Atmosphäre und Räume. Drachenblut verstärkt die Wirkung von Weihrauch.

Verpackungseinheit: 20g

 

Preis: 15.00 CHF
 
In den Warenkorb legen
Myrrhe (Commiphora abyssinica)
Art. Nr. KH-13-1
Myrrhe (Commiphora abyssinica) 
Herkunft: Somalia

​Art des Gewächses Die Myrrhe gehört zur Familie der Balsamgewächse und ist ein Strauch, der bis ca. 3 Meter hoch wird und immergrüne Blätter trägt. Aus den weissen Blüten entwickeln sich wacholderähnliche Beeren. Duft Zarter, balsamischer Duft mit einem leicht weiss-gräulichen Rauch. Er wird besonders von den Engeln geliebt. Fügt sich gut in Mischungen ein. Verwendung bei den alten Völkern Für viele alte Völker war die Myrrhe ein Heiligtum, aber auch ein Symbol weiblicher Reinheit. In der Antike fand die Myrrhe auch Zugang zur Medizin. Im Christentum wird Myrrhe wie auch Weihrauch sehr geschätzt. Zum Räuchern Reinigung der Atmosphäre, der Aura und von heiligen Gegenständen. Zu Begleitungen von Gebeten und Meditationen, tröstend bei seelischen Wunden und für einen glücklichen Neubeginn. Beruhigend, bringt Geist und Seele in Einklang. Hilft uns, die Botschaft der göttlichen Welt zu empfangen. 

Verpackungseinheit: 20g

 

Preis: 11.00 CHF
 
In den Warenkorb legen
Mastix (Pistacia lentiscus)
Art. Nr. KH-13
Mastix (Pistacia lentiscus) 
Herkunft: Insel Chios, Griechenland
  
Art des Gewächses Immergrüner, ca. 3 - 6 Meter hoher Strauch. Duft Die hellgelben Mastixperlen verströmen beim Räuchern einen leicht balsamischen und gleichzeitig zitronenähnlichen Duft. Verwendung bei den alten Völkern Bei den Griechen wurde Mastix früher in der Naturmedizin gebraucht. Heute findet sie noch Verwendung in der Küche zum Aromatisieren von Gebäcken etc. Die Schamanen nutzen die Mastixperlen zur Reinigung von Leib und Seele. Zum Räuchern Der weisse Rauch mit dem feinen, zitronenähnlichen Anteil des Duftes reinigt, erfrischt und wirkt Ermüdungserscheinungen entgegen. Der balsamische Anteil des Duftes umarmt uns und schenkt uns auch bei Unstimmigkeiten das Gefühl der Zufriedenheit.
 
Verpackungseinheit: 20g

 

Preis: 18.00 CHF
 
In den Warenkorb legen
Pinienharz (Pinus edulis)
Art. Nr. KH-16-1
Pinienharz (Pinus edulis) 
Herkunft: Heimisch in Südmexiko und Nordamerika

Duft Süssharzig, hat auch eine leichte Vanille-Note. Zum Räuchern Für Aurareinigungen, innerlich reinigend, wirkt beruhigend, zur Entspannung, als Begleitung von Heilungszeremonien, für Gebete, als Schutz vor Zauberei, zur Reinigung von Räumen, Orten, Plätzen und Gegenständen, für positive körperlich Einflüsse, bei Erkältungen.
 
Verpackungseinheit: 20g

 

Preis: 13.00 CHF
 
In den Warenkorb legen
Perubalsam (Myroxylon balsamum)
Art. Nr. KH-16
Perubalsam (Myroxylon balsamum) 
Herkunft: Heimisch in den Bergwäldern im Küstengebiet von San Salvador in Südmexiko (sog. Balsamküste)

Art des Gewächses Bis ca. 18 m hoher Baum. Duft Leicht kakao- und vanilleartig, angenehm harmonisch. Für die Indianer Der Perubalsambaum steht bei den Mayas in solch hohem Ansehen, dass sie ihn wie einen Gott verehren. Perubalsam ist für sie ein wichtiges Heilmittel. Zum Räuchern Stärkt die Lebensgeister, wirkt entspannend, beruhigend, wärmend und einhüllend, wohltuend für leicht verletzbare Gemüter, heilend bei seelischen Verletzungen, unterstützt kreative Phantasien und Traumarbeiten, als Glücksräucherung, zum Beräuchern von Krankheiten wie Erkältung und Grippe, hustenlindernd.
 
Verpackungseinheit: 10g

 

Preis: 13.00 CHF
 
In den Warenkorb legen
Sandarac (Tetraclinis articulata)
Art. Nr. KH-19
Sandarac (Tetraclinis articulata) 
Herkunft: Marokko

Art des Gewächses Der Sandaracbaum gehört zur Familie der Zypressengewächse. Duft Feiner, fruchtiger Duft, frisch und klar, erinnert an Weihrauch der besten Qualität. Verwendung bei den alten Völkern In Marokko und Algerien noch heute ein beliebtes Mittel bei schwierigen Geburten. Zum Räuchern Stark beruhigend und krampflösend auf das vegetative Nervensystem, entspannend bei Stress und Schlafstörungen. Bei Schnupfen und Katarrhen klärend und kräftigend. Ideal für Abendräucherungen.

Verpackungseinheit: 20g


 

Preis: 9.00 CHF
 
In den Warenkorb legen
Storax (Styrax officinalis)
Art. Nr. KH-21
Storax (Styrax officinalis) 
Herkunft: Östliches Nordamerika, Mexiko und Zentralamerika

Der feine Duft von Storax betört durch seinen balsamischen, vanilleähnlichen und exotischen Duft die Sinne. Gleichzeitig ist er auch intensiv und würzig. Seine wärmende Kraft ist wirksam bei Erkältung und Heiserkeit. Es hat eine auswurffördernde Wirkung. Zudem vertreibt es die blutsaugenden Insekten und Fliegen. Storax ist Balsam für die Seele, entspannt und erdet. Auch für die Meditation und ruhige Abende geeignet. Es stärkt das Selbstvertrauen, gibt Gelassenheit und Urvertrauen. Dieser Storax ist nach alter Tradition mit Storaxholzmehl vermischt.

Verpackungseinheit: 20g


 

Preis: 15.00 CHF
 
In den Warenkorb legen
Tolubalsam (Myroxylon balsamum)
Art. Nr. KH-20
Tolubalsam (Myroxylon balsamum) 
Heimisch: Im nördlichen Südamerika
 
Art des Gewächses Bis ca. 25 m hoher, zur Familie des Perubalsams gehörender Baum. Der dunkelbraune bis rötliche Balsam wird durch das Einritzen in die Baumrinde gewonnen. Duft Warmherzig, vanilleartig. Für die Indianer Auch 'Cartagenabalsam', 'Hondurasbalsam', 'quino-quino' oder 'Kina' genannt. Ist in der indianischen Medizin ein hoch angesehenes Heilmittel. ​Zum Räuchern Tröstend bei seelischen Verletzungen, heilt und hilft seelische Schmerzen zu verarbeiten, beruhigend, harmonisierend, aufbauend und stärkend, stimmungsfördernd, als Abendräucherung, für Liebesnächte, kann aphrodisierend wirken, hat antiseptische Eigenschaften, befreit die Atemwege und  wirkt schleimlösend. Bemerkung Der Rauch soll nicht direkt eingeatmet werden, da dies einen Reizhusten verursachen kann.

Verpackungseinheit: 20g

 

Preis: 13.00 CHF
 
In den Warenkorb legen
Weihrauch (Olibanum Somalia - Boswelli carteri)
Art. Nr. KH-23-1
Weihrauch (Olibanum Somalia - Boswelli carteri) 
Herkunft: Kommt hauptsächlich in Somalia, Saudi-Arabien und Ägypten vor

Duft Süss und zitrusartig (dieser Weihrauch von hoher Qualität aus reinem, weissem, milchigem Saft ergibt einen besonders guten Duft, während schlechte Qualität muffig und dumpf riecht). Zum Räuchern Für Aurareinigungen, wirkt stressabbauend und entspannend,  klärt die Sinne, verschafft Klarheit, unterstützt geistige Arbeiten, schützt und hält schädliche Einflüsse fern, als Begleitung von Gebeten, bringt Wohlstand und Erfolg, zur Reinigung von Gegenständen, zur Desinfizierung von Räumen, befreit die Atemwege, vertreibt Insekten. 

Verpackungseinheit: 20g

 

Preis: 15.00 CHF
 
In den Warenkorb legen
Zedernharz (Juniperharz)
Art. Nr. KH-26-1
Zedernharz (Juniperharz) 
Herkunft: Mexiko
 
Art des Gewächses Zypressengewächs der Gattung Wacholder. Duft Fein, weich, harziger Nadelgeschmack. Zum Räuchern Das seltene Zedernharz gilt als heiliges und magisches Räucherharz. Seine Wirkungen sind tiefgreifend. Es desinfiziert Krankenzimmer, reinigt Räume und Plätze, schützt vor negativen Einflüssen und mildert Rheumaschmerzen. Es wandelt unruhiges Verlangen in Gelassenheit. 
​ 
Verpackungseinheit: 20g

 

Preis: 15.00 CHF
 
In den Warenkorb legen

abstand

block-rechts-adresse
Indianherbs
Marc Gloor
Weiherhofstr. 22
Bronschhofen/SG
079 688 66 68

 
Kontakt
Newsletter
Impressum
Datenschutz
AGB


 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail