block-oben

 
 
 
   
  Shop-Home / Harze Mein Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Versand  |  Datenschutz  |  AGB   
  
 
KH-2-1
Burgunderharz (Picea abies)
  
Burgunderharz (Picea abies)

Burgunderharz (Picea abies) Burgunderharz ist gereinigtes und veredeltes Fichtenharz. Das Burgunderharz wird auch als „Waldweihrauch“ bezeichnet. Art des Gewächses Fichte, 50 – 70 Meter hoher Baum, gehört zur Gattung der Kiefergewächse. Duft Der Duft ist kräftig und erinnert an einen grünen Wald. Gleichzeitig ist er leicht süss mit einer frischen Note von Zitronen. Der Rauch entwickelt sich voluminös. Verwendung bei den alten Völkern In früherer Zeit, als der Weihrauch für das Volk unbezahlbar war, wurde der Burgunderharz an seiner Stelle geräuchert. Da Duft und Wirkung ähnlich sind, wurden mit Burgunderharz oft auch die Käufer betrogen. Der Burgunderharz steht zu Unrecht im Schatten des Weihrauches, er hat einen festen Platz in der Welt des Räucherns. Zum Räuchern Sehr keimtötend, ideal bei Erkältungen und Grippe, für Räume und Krankenzimmer. Reinigt die Atmosphäre und bietet Schutz vor negativen Energien. Gibt innere Ruhe, ist stärkend, kräftigend, aufbauend und herzöffnend.

Verpackungseinheit: 20g

9.00 CHF
 
 
 In den Warenkorb legen
Zurück
    
abstand

block-rechts-adresse
Indianherbs
Marc Gloor
Weiherhofstr. 22
Bronschhofen/SG
079 688 66 68

 
Kontakt
Newsletter
Impressum
Datenschutz
AGB


 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*